Frauenbund Kaikenried auf der Gutsalm Harlachberg beim Einkehrtag

Etwas über 30 Mitglieder waren der Einladung der Vorstandschaft des Frauenbundes Kaikenried gefolgt und verbrachten einen besinnlichen Tag auf der Gutsalm Harlachberg bei Bodenmais. Die Besitzerin Anneliese Kraus ließ es sich nicht nehmen, die Teilnehmerinnen zu Beginn auch persönlich zu begrüßen und wünschte einen schönen Tag am Harlachberg.

Die Vorsitzende Martha Steer begrüßte anschließend auch den Referenten des Tages, den Teisnacher Pfarrer Tobias Magerl, der mit den Teilnehmerinnen das Thema diskutierte: Die Kirche steht in einem Jahr des Glaubens. Mit einem gemeinsamen Lied „Das ist der Tag den Gott gemacht“ begannen die Damen dann den besinnlichen Tag, um dann über Fragen des Glaubens zu reden. Vor dem Mittagessen ging es noch kurz zur Hofkapelle, wo ein kurzes Gebet gesprochen wurde. Ein selbst gestalteter Gottesdienst mit Pfarrer Tobias Magerl bildete am Nachmittag den Abschluss des Tages. Martha Steer bedankte sich bei allen Teilnehmerinnen und bei Pfarrer Tobias Magerl mit einem kleinen Geschenk. Alle waren sich einig, das der zum zweiten Mal veranstaltete Einkehrtag zu einer festen Einrichtung werden soll und auch im nächsten Jahr wieder stattfindet.